Deutschlandtourneen von SAGA nie in Berlin? why?

Deutschlandtourneen von SAGA nie in Berlin? why?

Beitragvon silent_voices » Sa Jul 09, 2005 10:38 am

Hi Susi und @all,

auf die Gefahr hin, dass diese Frage bereits mal beantwortet wurde und mir das entgangen ist...
Wie kommt es, dass SAGA nie in Berlin spielt? Ich weiss, dass andere diese Frage auch schon stellten, jedoch sehe ich kaum wirklich Antworten darauf - gibt es die?
Ich meine, Größen wie Pink Floyd oder U2 oder auch wie diesen Herbst Dream Theater, Nightwish....und viele mehr ...all diese verirren sich nach Berlin. SAGA aber? Gibt es hierzu eine Vorgeschichte? Berlin ist doch nunmal mit eine der Kulturstädte Deutschland, behaupte ich mal frecherweise. Würde mir sehr interessieren. Weisst du oder jemand anderes hierzu was? Freu mich über Antworten...

Grüße.
sv
silent_voices
 
Beiträge: 269
Registriert: Mo Jul 12, 2004 8:06 pm

Beitragvon Laeusel » Sa Jul 09, 2005 10:48 am

Ich glaub Kuschel meinte dazu mal das Saga dort mal
auf die Nase gefallen sind. Es kam niemand zu dem Konzert
und deswegen meiden sie Gegend jetzt.
Ciao
Laeusel 8-)

"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."
Benutzeravatar
Laeusel
Orga + Mod
Orga + Mod
 
Beiträge: 7848
Registriert: Mi Mär 26, 2003 10:08 am
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon Carmen » Sa Jul 09, 2005 11:00 am

So hab´ ich es auch gehört
.....TRUST yourself.....
Benutzeravatar
Carmen
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 3870
Registriert: Do Jul 10, 2003 7:19 am
Wohnort: Koblenz

Beitragvon NiNe » Sa Jul 09, 2005 7:59 pm

Genauer gesagt: seit der Reunion Tour 1992 haben sich zu den Shows in Berlin nie mehr als 200 (eher sehr viel weniger) Leute eingefunden. Es gab hierbei keinen Unterschied zwischen Ost und West.

Unter diesen Umständen macht das nun wirklich nicht viel Sinn - da hätten glaube ich auch Pink Floyd oder Dream Theater nicht viel Lust :eg:

Viele Gruesse,
NiNe
NiNe
 
Beiträge: 219
Registriert: So Feb 20, 2005 2:51 pm

Beitragvon Michael_K » So Jul 10, 2005 9:56 am

Bezüglich Musikbildung hinkt wohl unsere Hauptstadt hinterher! :-)
Wird Zeit für eine Kulturförderung, so daß die Berliner endlich von ihrem Punk- und Rave-Trip herunter kommen...

Jetze krieg ick bestimmt Kloppe von den Berliner hier, wa? :-)

Gruß,
Mike
Michael_K
 
Beiträge: 54
Registriert: So Jan 02, 2005 1:09 pm
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon silent_voices » So Jul 10, 2005 10:33 am

WAs? Es gab mal n SAGA-Konzert, zu dem kein einziger Berliner kam? Und welche mit ganz wenigen (bis 200) Konzertgängern? :o :box:
Wie kann sowas bloss passieren? krass. Ja da ist es natürlich schon verständlich, wenn die BAnd Berlin meidet :(

@Michael K: Also von mir bekommst null Kloppe ;) Was braucht man zumindest Rave, wenn man Prog/ARtrock haben kann? 8) Vllt besteht ja doch noch die Möglichkeit, dass Berlin SAGA zu nem positiven Erlebnis verhelfen kann? Wäre echt cool! Muss sich doch was machen lassen :-?

Grüße und euch einen schönen Sonntag.
sv
silent_voices
 
Beiträge: 269
Registriert: Mo Jul 12, 2004 8:06 pm

Beitragvon Susi » So Jul 10, 2005 3:59 pm

Ich habe vorgestern mit dem Tourmanager ueber das Thema gesprochen: er findet sogar aktuell keinen Veranstalter, der SAGA haben will :o
šтуℓє « ιš, ωнαт уσυ [¢яєαтє]. ησт, ωнαт уσυ [¢σρу]
Benutzeravatar
Susi
 
Beiträge: 6664
Registriert: So Mai 06, 2001 1:00 am
Wohnort: Germany

Beitragvon Birdy » So Jul 10, 2005 4:21 pm

Susi hat geschrieben:Ich habe vorgestern mit dem Tourmanager ueber das Thema gesprochen: er findet sogar aktuell keinen Veranstalter, der SAGA haben will :o


:o Autsch!!!
Life is too short for worries!
Birdy
Orga Team
Orga Team
 
Beiträge: 1039
Registriert: Mi Mär 06, 2002 1:00 am

Beitragvon silent_voices » So Jul 10, 2005 7:50 pm

Susi hat geschrieben:Ich habe vorgestern mit dem Tourmanager ueber das Thema gesprochen: er findet sogar aktuell keinen Veranstalter, der SAGA haben will :o


Danke Susi für die Info.

:o unglaublich! :o Kein Veranstalter will SAGA in Berlin? Und doch gibt es Berliner die zu SAGA-Konzerten reisen. Ist doch irgendwie sehr paradox :hm:
silent_voices
 
Beiträge: 269
Registriert: Mo Jul 12, 2004 8:06 pm

Beitragvon kuschelhawk » Mo Jul 11, 2005 11:25 am

Susi hat geschrieben:Ich habe vorgestern mit dem Tourmanager ueber das Thema gesprochen: er findet sogar aktuell keinen Veranstalter, der SAGA haben will :o
:o :o :o :o neee, oder ?!?!?!?! :hm:

Also der letzte Auftritt in Berlin war 2001 im Rahmen der HOC-Tour. Die Location war damals eine eher minderwertige Disco im wilden Stadtteil Hellersdorf (oder Marzahn) gewesen - man hätte den Laden auch als Schuppen bezeichnen können. Das Fassungsvermögen lag so ca. bei 500 Leuten - dagewesen sind vielleicht 150 Personen. Die Bühne war übrigens ein Podest mit ca. 30 Zentimetern Höhe und natürlich ohne security-Zone ;) .
Come to me I will give and receive
All I need is for you to believe
Come to me I can help you feel free
Take my hand & understand that I believe
Benutzeravatar
kuschelhawk
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 14354
Registriert: Mo Jul 07, 2003 9:56 am
Wohnort: Berlin

Beitragvon kuschelhawk » Mo Jul 11, 2005 11:44 am

Susi hat geschrieben:Ich habe vorgestern mit dem Tourmanager ueber das Thema gesprochen: er findet sogar aktuell keinen Veranstalter, der SAGA haben will :o
.... also nun doch nochmal .... wenn ich das richtig deute dann war da schon der Wille, wieder mal in Berlin aufzutreten. Oder ????

Susi, Du weißt ja das ich manchmal ..... ;) .... also mal gesetzt den Fall, es würde sich ein Veranstalter finden, hieße das dann daß Berlin eine Station bei der nächsten Tour wäre ?? Darf ich meine Ohren mal gaaaaaaaaaaaaaanz weit öffnen ?!?!?!?! :eg:
Come to me I will give and receive
All I need is for you to believe
Come to me I can help you feel free
Take my hand & understand that I believe
Benutzeravatar
kuschelhawk
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 14354
Registriert: Mo Jul 07, 2003 9:56 am
Wohnort: Berlin

Beitragvon MichaelNoi » Di Jul 12, 2005 6:29 am

Also silent_voices,
dann liegt es jetzt an dir, unserer Hauptstadt mal ein wenig echte Kultur beizubringen :eg:
Nachdem ja die Loveparade scheinbar gestorben ist, wird es Zeit für gute Musik :1:
Benutzeravatar
MichaelNoi
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr Jan 28, 2005 11:23 am
Wohnort: Amberg / Bavaria / Germany

Beitragvon silent_voices » Di Jul 12, 2005 9:19 am

@Michael: :o :o Wie jetzt? An mir ganz allein? Das ist ja ne mega Riesenaufgabe. Ich glaub da brauch ich dann schon noch n bissi Leute die ordentlich mitziehen ;). Hier on board sind ja noch n paar mehr Berlina und Nördler (Umländer) oder?
Wie wärs denn mal mit so ner Progerdemo? Groß aufgezogen, die Veranstalter in Berlin ma n bissi hellhörig machen und der Masseneffekt zieht dann vllt auch noch n wenig - wenn da erst mal was angeleiert ist, kommen diejenigen mit gutem Proggeschmack doch auch noch aus ihren Löchern.
Kultur beibringen? Na das fängt doch irgendwo inner SChule an. Nur wie kriegen wir SAGA in die Berlina Schulenlandschaft? :o :hase: :hut: ;)

Grüße.
sv
silent_voices
 
Beiträge: 269
Registriert: Mo Jul 12, 2004 8:06 pm

Beitragvon kuschelhawk » Di Jul 12, 2005 9:23 am

... wie wär's, wenn Du mal ein bisserl Werbung an der Uni machst ?
Come to me I will give and receive
All I need is for you to believe
Come to me I can help you feel free
Take my hand & understand that I believe
Benutzeravatar
kuschelhawk
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 14354
Registriert: Mo Jul 07, 2003 9:56 am
Wohnort: Berlin

Beitragvon Carmen » Di Jul 12, 2005 10:57 am

Michael_K hat geschrieben:Bezüglich Musikbildung hinkt wohl unsere Hauptstadt hinterher! :-)
Wird Zeit für eine Kulturförderung, so daß die Berliner endlich von ihrem Punk- und Rave-Trip herunter kommen...

Jetze krieg ick bestimmt Kloppe von den Berliner hier, wa? :-)

Gruß,
Mike


Hallo Michael !

Na Dich hat unsere Band ja live eindeutig überzeugt.
Sehr schön
To the next :lol: :hase: ;)
.....TRUST yourself.....
Benutzeravatar
Carmen
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 3870
Registriert: Do Jul 10, 2003 7:19 am
Wohnort: Koblenz
Nächste

Zurück zu Ask the band

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 281 Besuchern, die am So Jul 15, 2007 9:16 pm gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast