Remastered CD's

Raritaeten und mehr

Beitragvon Susi » Sa Feb 25, 2006 12:20 pm

richtig, Juergen ;)
šтуℓє « ιš, ωнαт уσυ [¢яєαтє]. ησт, ωнαт уσυ [¢σρу]
Benutzeravatar
Susi
 
Beiträge: 6664
Registriert: So Mai 06, 2001 1:00 am
Wohnort: Germany

remastered CD´s

Beitragvon Tailgunner » Di Apr 25, 2006 8:58 pm

Habe nun alle zusammen ( incl. Gen 13 ) :P
Benutzeravatar
Tailgunner
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr Jan 27, 2006 10:15 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Sebastian » Mi Apr 26, 2006 9:26 am

Von den etwas anders gestalteten Booklets und den Bonussachen mal abgesehen: Wie ist der Sound von den remasterten Versionen gegenüber den "Originalen"?

Das würde mich insbesondere bei Silent Knight, Images At Twilight und so interessieren. Gibt es da wirklich einen hörbaren Unterschied?
Sebastian
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi Nov 16, 2005 9:28 pm
Wohnort: Bonn

Beitragvon Sebastian » So Nov 18, 2007 8:46 pm

Kann mal jemand, der sowohl einige Remasters als auch die Ursprungs-CD-Ausgaben hat, mal die Soundqualität der Remasters beurteilen?

Hat sich da der Sound viel verbessert oder wurde eventuell sogar verschlimmbessert? Und wie steht es um die Booklets? Sind die nett aufgemacht? Ich habe gehört, dass bei der Remastered-Version der Generation 13 z.B. das aufwendige Originalbooklet praktisch komplett fehlt?
Sebastian
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi Nov 16, 2005 9:28 pm
Wohnort: Bonn

Beitragvon Mika » Mo Nov 19, 2007 10:22 pm

Ich kann was zu den ersten fünf Platten was sagen.
Die Booklets sind ganz schön. :D

Zum Sound im Vergleich zum Sound zu den in Deuschland veröffentlichten CDs durch Polydor bis 1987, dann durch BMG bis 1992 und dann wieder durch Polydor seit 1992 kann ich sagen, dass die Remastered CDs im Pegel angehoben wurde. Das lässt sie beim ersten Höreindruck etwas druckvoller erscheinen. Aber vom Klangbild höre ich praktisch keinen Unterschied.

Außer bei Images at Twilight, wo der linke und rechte Kanal wieder zurückgetauscht wurde und damit wie auf original Schallplatte positioniert ist, gibt es leider keine Korrekturen gegenüber den alten CDs.
Dabei hätte ich mir das Origialintro von Don't be late auch mal auf der Silent Knight-CD gewünscht (auch wenn es sich nur wenig unterscheidet.)

Das Remaster von Heads or Tales ist nach wie vor ein Desaster. Ich hatte damals ein Remaster-Exemplar gekauft und nach einer Woche wieder verkauft, weil außer einem höheren Pegel die Chance zur Klangverbesserung vollkommen ausgelassen wurde. Sie Klang sogar noch höhenlastiger als die ohnehin schon verkorkste alte CD-Version. Dabei klingt die Vinylplatte so druckvoll und einfach nur super.

Danach habe ich aufgehört weiter Reamstered-Versionen zu kaufen, weil ich zu dem Schluss gekommen bin, dass hier nicht original Masterbänder das Ausgangsmaterial waren (was ja auch nie jemand behauptet hat, jedoch hatte ich es gehofft) und sich dann auch kaum etwas entscheidend verbessern lässt.

Eine Erleuchtung ist dagegen, die alten Vinylscheiben wieder hervorzukramen. Es ist ein ganz neues Hörgefühl, wenn mann seine Ohren Jahre lang mir besch....eidenen CD-Transfers gequält hat.

Kurz gesagt: Ich halte die Remastered-Reihe für eher verzichtbar.
Mika
 
Beiträge: 41
Registriert: Do Nov 30, 2006 12:32 am
Wohnort: Herford, Germany

Beitragvon AlexO » Di Nov 20, 2007 9:44 am

dem Urteil von Mika kann ich mich anschliessen. Leider sind die "Remaster" eins der Saga-Flop-Produkte (Ihr wisst ja, welche das noch so sind...).
Anders als andere Bands wurde weder klanglich, optisch oder in Sachen Bonustracks ein ernsthafter Versuch des optimalen Produkts unternommen.
Hallo Insideout, Ihr macht doch so nette Sachen (s. WA-Revisited) - könnt Ihr nicht mal den Saga-Katalog remastern, rereleasen und aufpeppeln?
AlexO
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo Jun 06, 2005 9:36 pm

Beitragvon MichaelNoi » Mi Nov 21, 2007 11:58 am

Ich seh´ schon, ich muss meine LP´s wieder mal auflegen...danke für den Tip.
Benutzeravatar
MichaelNoi
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr Jan 28, 2005 11:23 am
Wohnort: Amberg / Bavaria / Germany
Vorherige

Zurück zu Tauschboerse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 281 Besuchern, die am So Jul 15, 2007 9:16 pm gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast