München

München

Beitragvon Carmen » So Nov 28, 2004 12:47 pm

Wie war´s denn????????? :eg:
.....TRUST yourself.....
Benutzeravatar
Carmen
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 3870
Registriert: Do Jul 10, 2003 7:19 am
Wohnort: Koblenz

Beitragvon aliaseye2 » So Nov 28, 2004 3:04 pm

Geiler Abend! Voll, tolle Stimmung, austauschbare Vorband :eg: ;) ;)
Phil
http://www.aliaseye.com
aliaseye2
 

Beitragvon Susi » So Nov 28, 2004 3:33 pm

na na ... ich kaufe schliesslich nicht von jeder austauschbaren Vorband ein T-Shirt! :eg:
šтуℓє « ιš, ωнαт уσυ [¢яєαтє]. ησт, ωнαт уσυ [¢σρу]
Benutzeravatar
Susi
 
Beiträge: 6664
Registriert: So Mai 06, 2001 1:00 am
Wohnort: Germany

Beitragvon Bavaria » So Nov 28, 2004 6:01 pm

Die Muffathalle ist halt immer wieder was besonderes (jedenfalls für mich) :-)
Ich kann kein Urteil darüber abgeben, ob die Geräte alle perfekt eingestellt, oder die Instrumente richtig gestimmt waren...Manch einer wird so einiges auszusetzen haben...mir hat es Spass gemacht und ich mußte nur in die Gesichter der Fans um mich herum blicken...sollte ich jemals Fröhlichkeit beschreiben müßen...hier war sie zu sehen...
Die Stimmung in der Halle war genial und die vielen, vielen Fans waren total begeistert von Saga. Michael Sadler hat´s sichtlich Spaß gemacht, vor einer Meute wie dieser zu singen, bzw. singen zu lassen...
Wie immer ging das Spektakel viel zu schnell vorbei und beim Hinausgehen konnte ich viele positive Meinungen über die Show hören.

und dann noch ein Wort zu Aliaseye...
nachdem ich doch schon einige Male die Band live hören konnte...( Phil, das Murmeltier grüßt nicht mehr täglich...) muß ich zugeben, die Musik gefällt mir immer besser.
Macht weiter so...:-)

Birgit
Benutzeravatar
Bavaria
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 83
Registriert: Mo Feb 11, 2002 1:00 am
Wohnort: Muenchen

Beitragvon Ralf » So Nov 28, 2004 6:55 pm

Jou, die Stimmung war toll. Selbst weiter hinten ... :D

Der Sound war schon mal um Klassen besser als letztes Jahr im Tollwood-Zelt. Upwinded meinte, er war auch besser als in den meisten anderen Shows bisher. Ich denke, das liegt auch daran, dass die Muffathalle einfach eine Super-Location für Rockkonzerte ist.

Zur "austauschbaren Vorband":
Wieso hat hier bis jetzt noch niemand erwähnt, dass Phil Griffiths der Sohn des "Beggar's Opera-Griffiths" ist - okay, das ist vielleicht noch nicht so furchtbar spannend - und dass Alias Eye deren legendäres "Time Machine" im Set haben. Na gut, so war's eine schöne Überraschung. ;)

Phil,
bei der nächsten Tour bitte "Silver Peacock". Darauf bin ich in jungen Jahren in der Disco - äh, Beatschuppen sagte man damals noch ;) - regelmäßig ausgeflippt. :rofl:

Werner,
die LP damals hieß wirklich "Waters of Change".
http://www.babyblaue-seiten.de/index.php?albumId=448&left=grade&grade=11&content=review ;)
Benutzeravatar
Ralf
 
Beiträge: 28
Registriert: Di Jul 08, 2003 10:51 pm
Wohnort: München

Beitragvon Bernhard » So Nov 28, 2004 8:09 pm

Die Lautstärke des Beifalls in diesem phantastischen Konzert erinnerte mich wieder an Zeiten in der Olympiahalle und der Rudi-Sedlmayer Halle vor über 20 Jahren.Das lässt mich auf weitere Jahre dieser übergenialen Rockband hoffen. :D Saga for ever !!! :D Bernhard
Benutzeravatar
Bernhard
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 177
Registriert: Do Feb 14, 2002 1:00 am
Wohnort: München

Oh sch...

Beitragvon Sagabunden » So Nov 28, 2004 10:04 pm

Wir waren in München, und konnten nicht dabei sein. Sch...

Ich wusste wir verpassen ein geniales Konzert in der Muffathalle, und nun kommen hier im Forum die zu erwartenden Quittungen. Wir waren schon vom Tollwood-Auftritt begeistert.

Sun & Ray actually now from Nürnberg

We'll meet again...
Benutzeravatar
Sagabunden
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi Jun 25, 2003 8:50 pm
Wohnort: Burgdorf bei Hannover

Re: Oh sch...

Beitragvon Thargor » Mo Nov 29, 2004 8:49 am

Hat vielleicht jemand Fotos gemacht und könnte sie zur Verfügung stellen?

Alias Eye fand ich klasse. Ich hab zwar beide Alben, sie aber noch nie Live gesehen und nach ihrem Auftritt dachte ich, dass sie eigentlich einfach den Rest des Abends weiter spielen könnten :-)

Naja, Saga war dann doch auch klasse :P

Gruß Thargor
Thargor
 

Beitragvon Uschi » Mo Nov 29, 2004 9:13 am

Guck mal in die Gallery in den nächsten Tagen, es würde mich schon sehr wundern, wenn da nicht bald ein paar Bilder zu sehen gäbe ;)
Benutzeravatar
Uschi
 
Beiträge: 1805
Registriert: So Jul 21, 2002 1:00 am

Beitragvon Susi » Mo Nov 29, 2004 9:22 am

also ich habe keine ... ich hatte einen "foto-freien Tag" ;)
šтуℓє « ιš, ωнαт уσυ [¢яєαтє]. ησт, ωнαт уσυ [¢σρу]
Benutzeravatar
Susi
 
Beiträge: 6664
Registriert: So Mai 06, 2001 1:00 am
Wohnort: Germany

Beitragvon Harald » Mo Nov 29, 2004 9:39 am

..und ich war nicht in München :-?
Habe nur noch Fotos von KA und KL, aber die hat Susi bereits und wird sie sicher (sobald sie Zeit hat) in die Gallerie stellen ;)
Harald
Benutzeravatar
Harald
Orga Team
Orga Team
 
Beiträge: 4378
Registriert: Di Mär 11, 2003 12:24 pm
Wohnort: Mörlenbach

Beitragvon Harald » Mo Nov 29, 2004 9:40 am

...ups...sind ja schon drin
Harald
Benutzeravatar
Harald
Orga Team
Orga Team
 
Beiträge: 4378
Registriert: Di Mär 11, 2003 12:24 pm
Wohnort: Mörlenbach

Beitragvon Carmen » Mo Nov 29, 2004 11:32 am

Ralf hat geschrieben:
Zur "austauschbaren Vorband":
Wieso hat hier bis jetzt noch niemand erwähnt, dass Phil Griffiths der Sohn des "Beggar's Opera-Griffiths" ist - okay, das ist vielleicht noch nicht so furchtbar spannend - und dass Alias Eye deren legendäres "Time Machine" im Set haben. Na gut, so war's eine schöne Überraschung. ;)



Ach hatten wir das nicht erwähnt
Phil hats aber immer vor dem Song gesacht :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:
Wir ham immer auf den Vater gewartet,
war aber leider nie anwesend :lol: :rofl: :rofl:
.....TRUST yourself.....
Benutzeravatar
Carmen
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 3870
Registriert: Do Jul 10, 2003 7:19 am
Wohnort: Koblenz

Beitragvon Carmen » Mo Nov 29, 2004 11:34 am

SAGA und Muffathalle
das heben wir uns bis zum Schluß auf :eg: :eg:
.....TRUST yourself.....
Benutzeravatar
Carmen
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 3870
Registriert: Do Jul 10, 2003 7:19 am
Wohnort: Koblenz

Beitragvon Harald » Mo Nov 29, 2004 11:39 am

Carmen hat geschrieben:
Ralf hat geschrieben:
Zur "austauschbaren Vorband":
Wieso hat hier bis jetzt noch niemand erwähnt, dass Phil Griffiths der Sohn des "Beggar's Opera-Griffiths" ist - okay, das ist vielleicht noch nicht so furchtbar spannend - und dass Alias Eye deren legendäres "Time Machine" im Set haben. Na gut, so war's eine schöne Überraschung. ;)



Ach hatten wir das nicht erwähnt
Phil hats aber immer vor dem Song gesacht :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:
Wir ham immer auf den Vater gewartet,
war aber leider nie anwesend :lol: :rofl: :rofl:


naja, vielleicht ist er beim Heimspiel in Mannheim dabei.
Schaut doch mal vorbei ihr beiden... ;)
Harald
Benutzeravatar
Harald
Orga Team
Orga Team
 
Beiträge: 4378
Registriert: Di Mär 11, 2003 12:24 pm
Wohnort: Mörlenbach
Nächste

Zurück zu Tour 2004

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 281 Besuchern, die am So Jul 15, 2007 9:16 pm gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast