Interesse an Fantreffen/ ProgParty bzw. Kampf um Rockdisco

Aktuelle Planungen

Re: Runde 10 von 15...

Beitragvon Laeusel » Mi Feb 14, 2007 7:43 am

Moonlight hat geschrieben:Kann mir hier bitte mal jemand erklären, warum es so schwierig ist, eine Gemeinschaft aufzubauen?
Weil viele schon in 3-4 Gemeinschaften aktiv sind und keine Zeit haben sich noch
eine ans Bein zu binden?

Weil man es sich bei den heutigen Kosten nicht mehr erlauben kann mal eben
einige Hundert Kilometer zu fahren um 3-4 Stunden in einer Disco abzuhängen?

Weil es die meisten nicht interessiert?

BTW:
Du kümmerst dich ja auch nicht um diese Gemeinschaft hier.
Du kommst nur hierhin um Werbung für dein Projekt zu machen oder dich auszuheulen,
verschwindest dann wieder für einige Tage/Wochen/Monate, hast aber noch nie in einem
anderen Thread in diesem Forum gepostet.
Zuletzt geändert von Laeusel am Mi Feb 14, 2007 7:53 am, insgesamt 2-mal geändert.
Ciao
Laeusel 8-)

"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."
Benutzeravatar
Laeusel
Orga + Mod
Orga + Mod
 
Beiträge: 7848
Registriert: Mi Mär 26, 2003 10:08 am
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon Laeusel » Mi Feb 14, 2007 7:50 am

@Moonlight
Ein kleiner Tipp.

Ich hab durch Zufall gesehen das du gestern dein erstes Posting in diesem Thread editiert hast.
Ganz schlecht. Glaubst du wirklich das noch jemand ein fast 1 Jahr altes Posting liest? ;)
Wenn du was neues zu sagen hast schrieb lieber ein neues Posting.
Ciao
Laeusel 8-)

"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."
Benutzeravatar
Laeusel
Orga + Mod
Orga + Mod
 
Beiträge: 7848
Registriert: Mi Mär 26, 2003 10:08 am
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon Moonlight » Do Feb 15, 2007 8:30 am

Hallo Laeusel.

Danke für die Reaktion. Einen Punkt hast Du noch vergessen. Ich glaube, das es generell schwierig ist, ein solches Thema über das Internet an den Mann zu bringen. Ich habe wenigstens bemerkt, das den Leuten etwas daran liegt, wenn sie denn mal da waren.
Es ist dann eben real und hautnah und (be-) greifbar.

Es scheint ein Irrglaube von mir gwesen zu sein, das sich Freunde dieser Musik darüber freuen, wenn´s noch eine Location zum Tanzen in ihrer Nähe gibt. Ich bin doch nicht davon ausgegangen, das "nur" zum Tanzen Gäste aus z.B. Berlin kommen, wenn gleich ich auch Anfragen aus so weit entfernten Städten bekommen habe, weil es dort nichts Vergleichbares gibt. Gerade deswegen hatte ich eigentlich auch gedacht, etwas in dieser Gemeinschaft- mit diesem Thema- beizutragen- weil es solche Plätze zum Treffen, Feiern und Tanzen auf prog. Rockmusik nur noch so selten gibt.

Wenn diese Läden schließen, ist das Gejammer immer riesig, das habe ich ja in den zurückliegenden Jahrzehnten oft genug erlebt. Ich kämpfe halt lieber vorher- und hatte gedacht, das das hier- und auch andere Foren- eine gute Plattform ist bzw. sind.

Ausheulen würde ich durch frustriert ersetzen, wenngleich sich das manchmal nichts tut. Aber das gehört wohl dazu, wenn man so etwas versucht. Aufgegeben wird deswegen aber noch lange nicht- werde nur andere Wege beschreiten.

Vielleicht sieht man sich mal dort, wenn ich´s schaffe.

Liebe Grüße,

Joachim. ;)
...wenn einer allein träumt, ist es nur ein Traum, wenn viele (was bei 2 anfängt) gemeinsam träumen, ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit!
Moonlight
 
Beiträge: 19
Registriert: Di Apr 18, 2006 11:06 pm
Wohnort: 53567 Asbach
Vorherige

Zurück zu Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 281 Besuchern, die am So Jul 15, 2007 9:16 pm gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast