[2006] Hannover 29.11.2006

Beitragvon Axi » Do Nov 30, 2006 12:29 pm

Der Unterschied von 2 Euronen macht eine Entschuldigung von Michael aus ? :o
Ist ja sehr interessant !

Ich fand die Preise für Lübeck auch schon recht hoch (EUR 33,70 - Stehplatz !!), aber gemeckert hat da niemand.
Das liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass die Jungs in Lübeck jeden, aber auch JEDEN, Cent wert waren. ;)
Axi
 
Beiträge: 211
Registriert: Mi Sep 20, 2006 12:30 pm

Beitragvon Bono » Do Nov 30, 2006 12:47 pm

Kleines Missverständnis, welches aus meinem Beitragnicht ganz klar hervorgeht.

Die vordere Sitzplatz-Kategorie hat 42 € abgedrückt. Für diese Abzocke hat er sich Michael entschuldigt. Ich hatte für die zweite Kategorie 35,50 € (mitte Theater) im VVK bezahlt. Das ist auch Wucher. Rechnet euch das mal in DM um. Da muß ne Oma lange für stricken.
Bis auf's Rauchverbot im Theatersaal kann ich dem nix abgewinnen. Aber das ist ein anderes Thema......

Gruß

Bono
Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien! (Andy Möller)
Benutzeravatar
Bono
 
Beiträge: 7
Registriert: Di Jan 04, 2005 10:25 pm
Wohnort: Salzgitter-Bad

Beitragvon shaft » Do Nov 30, 2006 12:53 pm

:o Ups, schluck
ja sind wir ja im Süden mit 25 - 28 € gut bedient.
Grüßle Roman
Bild
Benutzeravatar
shaft
 
Beiträge: 1637
Registriert: Mi Mär 08, 2006 4:47 pm
Wohnort: Wangen,Göp,Germany

Beitragvon Sagabunden » Do Nov 30, 2006 1:30 pm

Zu meinem Bericht aus Hannover:

Ich habe bewusst nur Beobachtungen geschildert, keine Vermutungen. Das bei Saga früher gesoffen wurde, weiss ich aus erster Hand. Aber das war früher in der Szene auch völlig normal. Aber nachdem Michael uns in Beverungen zu seinem Album CLEAR den Titel näher erläutert hatte, war Alkohol wohl eine wichtige negative Erfahrung für ihn. Er ist jetzt "clear," und ich hatte gehofft das das auch für anderen gereiften Profis auf der Bühne gilt. Zumal Freunde auf einander Obacht geben sollten.

Deswegen auch mein Schockzustand, nach fast dreizig Jahren so ein Bild, das muss ich erst mal wieder aus meinem Gehirn kriegen.

Ich versuchs mit schönen Momenten: Abschied von Steve in München; Fan Andy durfte in OS komplett und spontan "Wind him up" auf der Bühne singen, und natürlich mein Hchzeitsantrag 2003, live und von Saga an meine Sun !!!

Also, Kopf hoch, The Show Must Go On.

Sun & Ray from Hannover

We'll meet again...
Benutzeravatar
Sagabunden
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi Jun 25, 2003 8:50 pm
Wohnort: Burgdorf bei Hannover

Beitragvon Anni4691 » Do Nov 30, 2006 1:39 pm

shaft hat geschrieben::o Ups, schluck
ja sind wir ja im Süden mit 25 - 28 € gut bedient.


allerdings, für Herxheim habe ich 19 € bezahlt... :)

Peter
Wer nach allen Seiten offen ist,
kann nicht ganz dicht sein.

Die Situation ist hoffnungslos,
aber nicht ernst.

Paul Watzlawick
Benutzeravatar
Anni4691
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo Mai 28, 2001 1:00 am
Wohnort: Germersheim

Beitragvon shaft » Do Nov 30, 2006 1:42 pm

Anni4691 hat geschrieben:
shaft hat geschrieben::o Ups, schluck
ja sind wir ja im Süden mit 25 - 28 € gut bedient.

allerdings, für Herxheim habe ich 19 € bezahlt... :)
Peter


:o boah eh, da könnten wir ja jede Woche oder zweite auf Konzert
gehen. :eg: :eg:
Grüßle Roman
Bild
Benutzeravatar
shaft
 
Beiträge: 1637
Registriert: Mi Mär 08, 2006 4:47 pm
Wohnort: Wangen,Göp,Germany

Beitragvon XWinfield » Do Nov 30, 2006 3:21 pm

Hammerhart !!! Sagabunden.......

wenn du also Beobachtungen geschildert hast und keine Vermutungen lässt das nicht viel Spielraum für weitere Interpretationen :eg: .

Warum man sich hier vornehm zurück hält ist mir schleierhaft, das hat etwas von verlogenem weil sowas ja nicht zu unseren sauberen "Heroes" passt.

Bei Giusy( Phebus Sänger) der lediglich an seinem Bier nippt und raucht wird gar nicht erst vermutet sondern ist das gesehene direkt erwiesen/bewiesen obwohl gar nichts dran war.

Ich kann nur sagen SUPER und bin mal gespannt wer denn sonst noch was ehrliches zum Thema zu sagen hat.
Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Hummel zu schwer ist und zu kurze Flügel hat, um fliegen zu können. Die Hummel weiß das aber nicht und fliegt...

have a look on: http://www.sagaplanet.de
Benutzeravatar
XWinfield
Orga Team
Orga Team
 
Beiträge: 2588
Registriert: Do Mai 17, 2001 1:00 am
Wohnort: Cologne GER

Beitragvon danny » Do Nov 30, 2006 3:46 pm

Was Ehrliches zu diesem Thema können wohl nur Leute sagen, die vor Ort waren, bei allen anderen bleibt es Spekulation. Wenn diejenigen was dazu sagen - gut! Wenn nicht - auch gut!

Was auch immer die Gründe für Ians Ausfall waren - ich weiß es nicht, denke mir meinen Teil und belasse es dabei. Und hoffe, dass es morgen abend anders wird....
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?

If you try to bind me a bear on I get fox devils wild.....

Danny
:cold:
Benutzeravatar
danny
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 8566
Registriert: Di Mär 11, 2003 9:06 am
Wohnort: Midde in Hesse

Beitragvon XWinfield » Do Nov 30, 2006 3:53 pm

danny hat geschrieben:Was Ehrliches zu diesem Thema können wohl nur Leute sagen, die vor Ort waren, bei allen anderen bleibt es Spekulation. Wenn diejenigen was dazu sagen - gut! Wenn nicht - auch gut!

Was auch immer die Gründe für Ians Ausfall waren - ich weiß es nicht, denke mir meinen Teil und belasse es dabei. Und hoffe, dass es morgen abend anders wird....


Was ehrliches zu diesem Thema können sehr wohl auch die sagen die sich dieses Live Spektakel nicht ansehen konnten aber dafür über entsprechende Informationen verfügen.

So wird aus der erwähnten Spekulation Realität !! sonst nichts..... warum dieses getue ?? mein System fällt hin und wieder auch mal aus :lol: .
Zuletzt geändert von XWinfield am Do Nov 30, 2006 7:06 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Hummel zu schwer ist und zu kurze Flügel hat, um fliegen zu können. Die Hummel weiß das aber nicht und fliegt...

have a look on: http://www.sagaplanet.de
Benutzeravatar
XWinfield
Orga Team
Orga Team
 
Beiträge: 2588
Registriert: Do Mai 17, 2001 1:00 am
Wohnort: Cologne GER

Beitragvon Chris » Do Nov 30, 2006 5:32 pm

Auch nochmal hier die Bitte:

Wir sollten nicht weiter spekulieren, bevor wir nicht sicher wissen was wirklich los war.
Es wäre unschön, wenn hier etwas losgetreten würde, was dann irgendwann unkontrollierbare Ausmasse annimmt.

DANKE!
Besser Spinner als Schön!!!!
Benutzeravatar
Chris
Orga + Mod
Orga + Mod
 
Beiträge: 2316
Registriert: Mo Jun 04, 2001 1:00 am
Wohnort: Mannheim

Beitragvon dipldad » Do Nov 30, 2006 10:06 pm

Ich schließe mich Chris an. Erst mal langsam mit de´junge Pferde !!!

Aber nachdenklich habt ihr (alle "Vor-Poster") mich schon gemacht. Mein Himmelhochjauchzend-Gefühl für Herxheim, hat einen kleinen Dämpfer erhalten. Allein als ich schon die Bilder von Hannover gesehen habe ... Uups! SAGA im Kino?

Alla hopp, aber die Laune, meine (!), bleibt oben. Doch die Augen werden offen bleiben.

Allen anderen die SAGA noch sehen werden --> Happy hours !

Denen, die dabei waren --> Congratulations, auf jeden Fall ein neuer Eindruck.
You'll never get a second chance, for the first impression!
Benutzeravatar
dipldad
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo Mai 01, 2006 10:51 am
Wohnort: Wiesloch

Beitragvon Alex Ohm » Do Nov 30, 2006 10:43 pm

Also in Lübeck war Ian glaube ich ganz fitt im Schritt drauf, ansonsten sollte sich jeder erstmal am eigenem Arsch kratzen da hat jeder genuch an sich selber herum zu merkel bevor er/sie übern Tellerrand schaut, so ist meine Meinung.

Tja Hanover macht es wohl vor mit gezalzenen Preisen und dann noch sitzen, ist jemand daraußen zu Alt um dat Konzert durch zu stehn, Gehbehinderte ausgeschlossen ?

Für die weiteren Konzerte wünsch ich den Lüds und der Band viel Spaß noch
Alex Ohm
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 308
Registriert: Do Jan 31, 2002 1:00 am

Beitragvon Sagabunden » Fr Dez 01, 2006 9:32 am

...und etwas Positives zum Abschluss:

In der Hannoverschen Presselandschaft kommen unsere Jungs bestens davon, alles toll (vom Sound bis zum Licht), nur Ian wirkte "etwas gelangweilt" (Zitat). Tolle Setlist, zwei Zugaben (eine habe ich wohl überhört), und super Stimmung. Ein Wunsch des Redakteurs: beim nächsten Mal ruhig wieder ein Stehkonzert >>> bitte JA !!!

Einziger Wermutstropfen; das Bild mit Text am Rand "Zeitsprung - Sänger Michael Sadler im Aegi-Theater" zeigt den Sänger der Vorgruppe.

Und nun weiss ich wieder was ich von unseren Zeitungen zu halten habe ?!

Allen ganz viel Spaß bei den austehenden Gigs.

Sun & Ray from Hannover

We'll meet again...
Benutzeravatar
Sagabunden
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi Jun 25, 2003 8:50 pm
Wohnort: Burgdorf bei Hannover

Beitragvon fuchsi » Fr Dez 01, 2006 12:25 pm

Axi hat geschrieben:Der Unterschied von 2 Euronen macht eine Entschuldigung von Michael aus ? :o
Ist ja sehr interessant !

Ich fand die Preise für Lübeck auch schon recht hoch (EUR 33,70 - Stehplatz !!), aber gemeckert hat da niemand.
Das liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass die Jungs in Lübeck jeden, aber auch JEDEN, Cent wert waren. ;)


Nur eine kurze Anmerkung: Der Veranstalter in Lübeck und in Hannover war derselbe, deshalb auch beides Mal die hohen Eintrittspreise. Die Band hat davon erst in Hannover so ca. 30 Sekunden vor dem Trust-Intro überhaupt erfahren.

Grüße von der "Front"!
fuchsi
 
Beiträge: 505
Registriert: Do Jul 20, 2006 3:57 pm
Vorherige

Zurück zu News 2001 - 2006

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 281 Besuchern, die am So Jul 15, 2007 9:16 pm gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast