Neues Album in Planung ?

Neues Album in Planung ?

Beitragvon Norbert » Mi Sep 02, 2009 4:52 pm

Ich hätte da mal eine Frage an Euch: In einem Interview mit Rob, welches während der Deutschland-Tournee geführt wurde, ( Rob war vor einem Zug abgelichtet) war zu lesen zu weiteren Plänen der Band, daß - nach Rückkehr der Band aus Europa - schon an Songs für ein neues Album gearbeitet werden soll,dies war Robs Antwort.

Ich halte es nicht für unwahrscheinlich, daß - entgegen der regulären Zeitabstände xon 11/2 Jahren - bereits früher eine neue CD erscheinen könnte.
Hat jemand nähere Informationen ? Wäre interessant.
Norbert
 
Beiträge: 135
Registriert: Di Nov 04, 2008 4:40 pm
Wohnort: Nurenberg, Germany

Beitragvon Pitchman in a Maze » Mi Sep 02, 2009 5:09 pm

Also ich kann mir nicht vorstellen, dass Saga da schon wieder was im Petto hat. Immerhin sind sie ja bis dato noch vereinzelt auf Tour und ein bißchen Abstand und Pause muss man den Jungs auch schon gönnen.
Zudem ist es fraglich ob es in der kurzen Zeit möglich ist genug neues Material anzusammeln.

Interessant fände ich alte Songs neu eingespielt zu hörfen. Könnte vielleicht Hardcore Fans verschrecken, aber warum sollte man nicht probieren altes Material neu aufzupeppen; machen andere ja auch.......
Unser Leben ist viel schwerer als das unserer Vorfahren,
weil wir uns so viele Dinge anschaffen müssen,
die uns das Leben erleichtern.
(Gabriel Laub)
Benutzeravatar
Pitchman in a Maze
 
Beiträge: 608
Registriert: Fr Mai 26, 2006 1:46 pm
Wohnort: München

Beitragvon Norbert » Mi Sep 02, 2009 6:01 pm

Klar gönne ich den Jungs ein Pause, darum geht es ja nicht.
Die haben ihre Fans immer mit neuen Platten versorgt.

Ich erinnere aber daran, daß die CD 10000 days in 3 (!) Monaten eingespielt wurde.
Also wundern würde es mich nicht, daß sie bei der nächsten CD recht schnell sind...
Vielleicht haben sie ja längst weiteres Material angesammelt ? Mal abwarten.

Ich fände aber auch eine CD mit alten, remasterten Songs interessant. Vielleicht hast Du ja recht und die Jungs bringen in Kürze sowas ?
Norbert
 
Beiträge: 135
Registriert: Di Nov 04, 2008 4:40 pm
Wohnort: Nurenberg, Germany

Beitragvon Jay » Mi Sep 02, 2009 6:25 pm

Norbert hat geschrieben:Klar gönne ich den Jungs ein Pause, darum geht es ja nicht.
Die haben ihre Fans immer mit neuen Platten versorgt.

Ich erinnere aber daran, daß die CD 10000 days in 3 (!) Monaten eingespielt wurde.
Also wundern würde es mich nicht, daß sie bei der nächsten CD recht schnell sind...
Vielleicht haben sie ja längst weiteres Material angesammelt ? Mal abwarten.

Ich fände aber auch eine CD mit alten, remasterten Songs interessant. Vielleicht hast Du ja recht und die Jungs bringen in Kürze sowas ?


Was auch immer kommen mag - ich hoffe es kommt schnell und - ich kaufe definitiv !!!!!!!
Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte :)
Benutzeravatar
Jay
 
Beiträge: 765
Registriert: So Nov 11, 2007 7:47 am
Wohnort: Bergisches Land; Germany

Beitragvon Pitchman in a Maze » Mi Sep 02, 2009 6:55 pm

Jay hat geschrieben:
Was auch immer kommen mag - ich hoffe es kommt schnell und - ich kaufe definitiv !!!!!!!


Das sowieso, bislang habe ich alles gekauft und dabei wird es wohl auch bleiben, im Prinzip hatte ja auch alles sein Gutes, manchmal dauert es halt etwas länger bis es zündet..........

BTW: Ich hoffe ja immer noch, dass es noch ein paar Konzerte gibt.....
Unser Leben ist viel schwerer als das unserer Vorfahren,
weil wir uns so viele Dinge anschaffen müssen,
die uns das Leben erleichtern.
(Gabriel Laub)
Benutzeravatar
Pitchman in a Maze
 
Beiträge: 608
Registriert: Fr Mai 26, 2006 1:46 pm
Wohnort: München

Beitragvon kuschelhawk » Do Sep 03, 2009 8:30 am

... ich vermute, dass 1/2 Jahr noch Veröffentlichung der HC wohl keine CD mit neuen Songs kommt. Eine Neueinspielung von "all the old shit" ;) würde ich dafür sehr begrüßen und sicherlich kaufen. Und eine kleine Herbsttour, wie in einigen Jahren früher mal, wäre genial (aber bitte nicht zwischen dem 15.11. und dem 06.12. ...)
Come to me I will give and receive
All I need is for you to believe
Come to me I can help you feel free
Take my hand & understand that I believe
Benutzeravatar
kuschelhawk
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 14354
Registriert: Mo Jul 07, 2003 9:56 am
Wohnort: Berlin

Beitragvon wegebakira » Do Sep 03, 2009 8:40 am

Ja eine Mischung aus alt und neu wäre gut, sowie Journey auf Revelation. Man könnte ja auch ein paar Live-Stück draufpacken. :hase:
SAGA - It never ends
Benutzeravatar
wegebakira
 
Beiträge: 263
Registriert: Mi Jul 26, 2006 7:25 am
Wohnort: Auenwald

Beitragvon Norbert » Do Sep 03, 2009 9:04 am

Also ich halte es nicht für unwahrscheinlich, daß - sagen wir mal bis März 2010 - eine neue CD erscheint. Wieso sollte SAGA nicht gleich was Neues nachlegen, um den guten Eindruck, den Rob bei vielen gemacht hat, zu festigen ?
Ich erinnere an die in Jahresabstand erschienenen Alben Security (1993)/Steel umbrellas(1994)/Generation 13 (1995) .
Wieso sollte die Band - wenn ich richtig gelesen habe - nach Robs Aussage nach der Europatour mit dem Schreiben neuer Songs beginnen, wenn das Album erst in einem Jahr erscheinen würde ?

Na, warten wir es einfach ab....
Norbert
 
Beiträge: 135
Registriert: Di Nov 04, 2008 4:40 pm
Wohnort: Nurenberg, Germany

Beitragvon Tillmann » Do Sep 03, 2009 9:39 am

Tja, die Frage ist halt einfach wer schon wieder ein neues Album kaufen wuerde... Wir schon, keine Frage... Aber die normalen Fans oder nur Hoerer wuerden das viell fuer ein bisschen viel empfinden... Auf Lager haben SAGA bestimmt schon was, die sind irgendwie immer kreativ, wie auch immer sie das machen ^^

Aber ich sag es immer wieder, wen außer uns Hardcore Fans interessieren noch neue Alben... :roll: Mit ner neu eingespielten Best Of wuerden sie sichrer fahren...
Benutzeravatar
Tillmann
 
Beiträge: 7912
Registriert: Mo Jul 11, 2005 6:31 pm
Wohnort: Suhl

Beitragvon Norbert » Do Sep 03, 2009 9:51 am

...na zum Beispiel Fans, die aufgrund des Sängerwechsels/ etwas rockigeren Stils die Band neu für sich entdeckt haben. Und damit meine ich auch Fans in Kanada/USA, wo SAGA jetzt anscheinend auch aktiver wird.

Ich meine, wenn die Band mehr Aufmerksamkeit erzielen möchte, dann sollte sie es JETZT tun.
Der Ansicht bist Du doch auch Tillmann? Hast Du nicht vor einiger Zeit geschrieben, die Band müßte jetzt mehr Werbung machen? Dazu gehören auch neue Alben , finde ich.
Norbert
 
Beiträge: 135
Registriert: Di Nov 04, 2008 4:40 pm
Wohnort: Nurenberg, Germany

Beitragvon kuschelhawk » Do Sep 03, 2009 11:47 am

Norbert hat geschrieben: Also ich halte es nicht für unwahrscheinlich, daß - sagen wir mal bis März 2010 - eine neue CD erscheint.
DAS wäre aus meiner Sicht denkbar - ich meinte, dass sie in naher Zukunft - also im Herbst - sicherlich nix Neues bringen werden ...
Come to me I will give and receive
All I need is for you to believe
Come to me I can help you feel free
Take my hand & understand that I believe
Benutzeravatar
kuschelhawk
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 14354
Registriert: Mo Jul 07, 2003 9:56 am
Wohnort: Berlin

Beitragvon Pitchman in a Maze » Do Sep 03, 2009 12:30 pm

Anfang nächsten Jahres halte ich auch für realistisch. Immerhin sind ja bis März noch 6 Monate hin.

Denkbar wäre ja, dass eine Art Best of und zwei, drei neue Songs aufgenommen werden.



Aber ich sag es immer wieder, wen außer uns Hardcore Fans interessieren noch neue Alben...


Im Prinzip gibt es eh nur Hardcore Fans, und die kaufen sowieso alles.......
Neue Fans zu generieren ist schwer, ob man sich nun 1 Jahr oder 3 Jahre Zeit nimmt.
Unser Leben ist viel schwerer als das unserer Vorfahren,
weil wir uns so viele Dinge anschaffen müssen,
die uns das Leben erleichtern.
(Gabriel Laub)
Benutzeravatar
Pitchman in a Maze
 
Beiträge: 608
Registriert: Fr Mai 26, 2006 1:46 pm
Wohnort: München

Beitragvon Tillmann » Do Sep 03, 2009 7:12 pm

Norbert hat geschrieben:...na zum Beispiel Fans, die aufgrund des Sängerwechsels/ etwas rockigeren Stils die Band neu für sich entdeckt haben. Und damit meine ich auch Fans in Kanada/USA, wo SAGA jetzt anscheinend auch aktiver wird.

Ich meine, wenn die Band mehr Aufmerksamkeit erzielen möchte, dann sollte sie es JETZT tun.
Der Ansicht bist Du doch auch Tillmann? Hast Du nicht vor einiger Zeit geschrieben, die Band müßte jetzt mehr Werbung machen? Dazu gehören auch neue Alben , finde ich.


Na ja, ich hoffe sehr das SAGA die Chance bekommen aktiker in North America zu werden, aber obs klappt, bleibt abzuwarten...

Und das mit der Werbung bezog ich weniger auf die neuen Outputs selber, sondern eher wie diese dann beworben werden...

Außerdem, muessen SAGA jetzt aufgrund der SPV Insolvenz nicht eh erstmal abwarten was wird?
Benutzeravatar
Tillmann
 
Beiträge: 7912
Registriert: Mo Jul 11, 2005 6:31 pm
Wohnort: Suhl

Beitragvon Norbert » Mi Sep 16, 2009 1:13 pm

Ich wollte kürzlich mal die SAGA-Bandgeschichte auf Wikipedia nachlesen.
Unter der Rubrik Diskographie steht ein Album für 2009 mit einem französischen Titel " le monde est perdu " , gleich hinter the human condition.
Ist das ein Druckfehler ?? Gehört das Album dahin, weil es nur in Frankreich erschienen ist - oder wie erklärt Ihr Euch das ?
Norbert
 
Beiträge: 135
Registriert: Di Nov 04, 2008 4:40 pm
Wohnort: Nurenberg, Germany

Beitragvon danny » Mi Sep 16, 2009 2:14 pm

Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?

If you try to bind me a bear on I get fox devils wild.....

Danny
:cold:
Benutzeravatar
danny
Contributors
Contributors
 
Beiträge: 8566
Registriert: Di Mär 11, 2003 9:06 am
Wohnort: Midde in Hesse
Nächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 281 Besuchern, die am So Jul 15, 2007 9:16 pm gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste